Über uns

Corda Vocale

Der 2001 von Musikdirektor Bernhard Löffler ins Leben gerufene Frauenchor "Corda Vocale" setzt sich aus etwa 20 Sängerinnen zusammen, die dem Gesang durch Studium, Gesangsunterricht oder jahrelanges, intensives Hobby sehr eng verbunden sind. Er zeichnet sich durch die versierte, ausdrucksstarke Interpretation eines anspruchsvollen und in der Hauptsache aus A-Capella-Werken verschiedener Stilepochen bestehenden Repertoires aus. Dank der stimmbildnerischen Ausbildung und intensiven Betreuung der Damen durch Opernsängerin und Gesangsdozentin Ingrid Fraunholz hat sich das "Corda Vocale"-Ensemble einen sehr homogenen Chorklang erarbeitet, mit dem es bereits bei diversen Konzerten und im Rahmen mehrerer CD-Aufnahmen Liebhaber der Vokalmusik begeistern konnte. Beim internationalen Chorwettbewerb in Riva belegte der Chor einen hervorragenden 2. Platz.
Immer wieder werden auch originale Werke für Frauenchor und Orchester realisiert, bei dem Corda Vocale mit bekannten Orchestern zusammenarbeiten kann.

Corda Vocale